Energieausweis

Energieausweis der NEW Energie - wir sind für Sie da.Seit dem 01. Mai 2014 müssen Eigentümer von Wohngebäuden deren Energiebedarf ausweisen, wenn sie neu vermieten oder verkaufen wollen.

Bereits in Annoncen muss das Ergebnis des Energieausweises angegeben werden.
Einem potenziellen Mieter oder Käufer muss der Energieausweis spätestens bei der Besichtigung vorgelegt werden.

 

Bitte beachten Sie auch die folgenden Hinweise:

Voraussetzung für die Verwendung der Verbrauchsdaten ist eine unterbrechungsfreie Energieversorgung durch die NEW im gesamten Gebäude. Verbrauchswerte anderer Energielieferanten sind uns leider nicht zugänglich.

In Gebäuden mit weniger als drei Wohneinheiten bitten wir den Vermieter das Einverständnis der Wohnungsnutzer vorzulegen, um die Verbrauchsdaten veröffentlichen zu können.

  • Welche Arten von Ausweisen gibt es?

    Es gibt den verbrauchsorientierten (voEA) und den bedarfsorientierten (boEA) Energieausweis. Der verbrauchsorientierte Energieausweis wird auf Basis der gemessenen Energieverbräuche der letzten drei Jahre ausgestellt. Für den bedarfsorientierten Energieausweis spielt der gemessene Verbrauch keine Rolle: Hier analysiert ein Energieberater den energetischen Zustand aller Außenbauteile des Gebäudes und berechnet unabhängig vom Nutzerverhalten die benötigten Kennwerte.

  • Welche Ausweisart benötige ich?

    Für die meisten Gebäude kann die Ausweisart (verbrauchs- oder bedarfsorientiert) frei gewählt werden. Lediglich für den Fall, dass das Wohngebäude weniger als 5 Wohneinheiten besitzt und für das gleichzeitig der Bauantrag vor dem 01.11.1977 gestellt wurde, darf nur der bedarfsorientierte Energieausweis ausgestellt werden.

  • Wie lange ist der Ausweis gültig?

    Sowohl verbrauchsorientierter als auch bedarfsorientierter Energieausweis sind 10 Jahre gültig.

  • Woher bekomme ich die benötigten Verbräuche?

    Die Verbrauchsdaten können durch die NEW, sofern vorhanden, gegen eine Bearbeitungsgebühr recherchiert werden. Für Wohngebäude mit bis zu vier Wohneinheiten kosten die Datenrecherche 59,- EUR. Für dezentral beheizte Wohngebäude kommt je weitere Heizung ein Zuschlag von 5,- EUR hinzu. (Alle Preise beinhalten 19 % Mehrwertsteuer)

  • Wer stellt den Energieausweis aus?

    Die NEW stellt Energieausweise aus. Der Aufpreis für die Ausstellung eines verbrauchsorientierten Energieausweises beträgt 69,- EUR für Gebäude mit maximal vier Wohneinheiten. Bei größeren Gebäuden (mehr als 4 Wohneinheiten) kommt ein Zuschlag von 5,- EUR je Wohneinheit hinzu. Den Preis für die Ausstellung eines bedarfsorientierten Energieausweises kalkulieren wir gerne individuell, da zunächst der Arbeitsaufwand je nach Gebäudegeometrie abgeschätzt werden muss.(Alle Preise beinhalten 19 % Mehrwertsteuer)

 

AGB und Auftrag

Auftrag - Energieverbrauchsdaten-Recherche und verbrauchsorientierter Energieausweis

AGB zur Energieverbrauchsdaten-Recherche und verbrauchsorientiertem Energieausweis

Datenschutzhinweis